Hier wächst nachhaltige Eleganz

 

Der Handel mit Holz - das Naturprodukt und der nachwachsende Rohstoff - verlangt heute mehr denn je ein hohes Maß an ökolgischer Verantwortung und ökonomischer Vernunft. Bangkirai, Iroko/Kambala, Garapa oder sibirische Lärche aus garantiert legaler Holzgewinnung, sowie FSC-zertifiziertes Cumaru, Massaranduba oder Mandioqueira, zum Beispiel für Terrassenhölzer oder für andere Verwendungszwecke, werden immer stärker nachgefragt.

Immer mehr Organisationen und Unternehmen der Holzwirtschaft unterstützen eine schonende und nachhaltige Waldbewirtschaftung, die dem Grundsatz verpflichtet ist: Soviel Natur wie möglich und nur soviel menschlicher Eingriff wie nötig!

WOB hat sich dieser Maxime von Anfang an verschrieben und bietet im Bewußtsein ökologischer und ökonomischer Verantwortung nur Holz aus legalem Einschlag und nachaltiger Bewirtschaftung an. Dauerhafte Hölzer mit hoher Resistenz gegen Pilzbefall für den Einsatz im Aussenbereich verzeichnen eine steigende und anhaltende Nachfrage. Daher haben wir unser Lieferprogramm entsprechend ausgeweitet und sorgen, unter anderem mit der Holzart Mandioqueira aus Brasilien, stets für ein optimales Preis-/ Leistungsverhältnis.

Unser vorrangiges Ziel war und ist es, wo verfügbar, zertifiziertes Holz zum Einsatz zu bringen. Holz mit gutem Gewissen. Herzlich Willkommen auf unserer Webseite; bei Rückfragen stehen wir gerne zu Ihrer Verfügung.

Ihr WOB Team